ec-Karte

Eine ec-Karte, auch bekannt als Debitkarte oder DebitCard, ist eine Bankkarte für den bargeldlosen Zahlungsverkehr und dem Bargeldabheben am Geldautomaten. Die Umsätze mit der Karte werden meist noch am selben Tag, spätestens wenige Tage später vom Girokonto abgebucht. Daher wird eine ec-Karte gemeinsam mit einem Girokonto herausgegeben.

Eine ec-Karte ist nicht zu verwechseln mit einer Kreditkarte bzw. Credit Card, weil sie nicht über einen eigenen Kreditrahmen verfügt. Dieser bemisst sich stattdessen nach dem Verfügungsrahmen auf dem jeweiligen Girokonto. Außerdem ist es bei einer ec-Karte nicht möglich, die Umsätze über mehrere Teilraten abzurechnen.

Kreditkarten100 Empfehlung:

Barclaycard Visa
Advanzia Gold