Geldautomaten Gebühren

Geldautomaten Gebühren werden auch als Abhebegebühren oder Bargeldgebühren bezeichnet. Diese Gebühren werden für die Bargeldabhebung mit einer VISA oder MasterCard berechnet. Sie decken den Aufwand der eigenen Bank und der Bank, die das Bargeld per Automat oder am Schalter herausgibt.

Die Höhe der Gebühr kann je nach Kreditkartenanbieter unterschiedlich hoch ausfallen. Manchmal fällt die Gebühr komplett weg, manchmal fällt eine Pauschale an und manchmal berechnet sich die Gebühr prozentual nach dem abgehobenen Geldbetrag. Ein üblicher Wert sind zum Beispiel 3 bis 4 % und eine Mindestgebühr von vier bis fünf Euro.

Kreditkarten100 Empfehlung:

Barclaycard Visa
Advanzia Gold